Über Zigan-tzigan - Zigeunermusik aus Berlin

Zigeunermusik und Flamenco für Ihre Veranstaltungen in Berlin, ganz Deutschland oder darüber hinaus.

Mit 19 Jahren nahm Thomas Espanner zum ersten Mal eine Geige in die Hand... weil in der selbstgegründeten Band ein Geigenspieler fehlte. Und seit diesem Tage war er von diesem komplizierten Instrument fasziniert und besessen.

Einen wirklichen Lehrer, der ihm das Spielen auf diesem Instrument beibrachte, hatte er nie: sein Lehrer Jakob Lichtman, der „Teufelsgeiger aus Odessa“, war eher ein Vorbild, von dem er vieles abgucken konnte und es dann solange ausprobierte, bis es funktionierte. Um sich in Harmonielehre und Improvisationskunst fit zu machen, schlich er zwei Semester lang heimlich in die Seminare an der Berliner Hochschule der Künste und nahm alles mit, was er lernen konnte. Er ist also ein neugieriger Autodidakt. Keine klassische Ausbildung zu haben, schien manchmal ein Nachteil zu sein, es war aber in Wirklichkeit ein Vorteil, denn desto tiefer ist alles Erlernte in ihm tief verwurzelt.

Viele Jahre spielte er in der Gruppe „Ja-ka-scha“ des Teufelsgeigers aus Odessa und als er 1982 die Gruppe „Zigan-tzigan“ gründete, wurde er vom Publikum selber zum Teufelsgeiger gekürt.

1996 begann die Zusammenarbeit mit Gitarristen und Tänzerinnen des Flamenco und Thomas Espanner verschmolz in seiner Musik die Zigeunermusik Ost- und Westeuropas.

Zu den musikalischen Höhepunkten zählen, neben tausenden anderer Konzerte, 10 Konzerte im Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin. 5 CDs und mehrere Videos wurden produziert und er spielte in diversen Fernsehproduktionen als Musiker mit.

Das aktuelle Programm heißt „gipsy, teufelsgeiger & flamenco“, in dem Thomas Espanner auch singt und zum Saxophon greift. Aber am liebsten spielt er wohl auf seiner nun fast 300 Jahre alten französischen Geige von Jaques Boquay, die 1718 in Paris gebaut wurde.

Zigan-tzigan spielt Zigeunermusik, ungarischen Czardas, russische Zigeunerromanzen, wilde Musik vom Balkan, französische Musette, Musik und Lieder der Zigeuner aus der Camargue und Flamenco aus Andalusien.

Gerne spielen wir Zigeunermusik und Flamenco auf Ihrer Veranstaltung in und um Berlin.

Die Musiker

Thomas Espanner: Violine, Gesang, Saxophon
Dejan Jovanovic: Akkordeon
Peer Fritze: Gitarre
Muff Potter: Kontrabass
Johannes Doschew: Percussion
Sabina Jordan: Tanz
x
Entdecken Sie die Leidenschaft Italiens mit La-Bella-Musica! Impressum